Wozu dient die Plattform?

Die Online-Plattform "Beteiligung in Umweltfragen" des Landesbüro Naturschutz Niedersachsen (LabüN) informiert Bürger/innen und Verbandsmitglieder über Verfahren niedersächsischer Landesbehörden in den Bereichen Natur- und Umweltschutz und ermöglich zugleich eine aktive Beteiligung.

Sie dient der besseren Vernetzung der Verbände und ist ein weiterer Baustein zum Internet-basierten Arbeiten vor dem Hintergrund einer stetig zunehmenden Digitalisierung der Beteiligungsverfahren.

Die Plattform ist derzeit noch ein Pilot-Projekt und wird stetig weiterentwickelt und verbessert.

Sie entstand im Rahmen eines vom Umweltbundesamt und Bundesumweltministerium geförderten Projekts des Unabhängigen Instituts für Umweltfragen (UfU) und wird seit Jahren auch erfolgreich von den Landesbüros in Berlin und Brandenburg eingesetzt.

Anhand der Plattform…

  • können Sie sich zu unterschiedlichen Verfahren (bzw. Vorgängen) per interaktiver Landkarte und Verfahrensarchiv informieren,
  • können Sie anderen Interessierten Hinweise auf Verfahren per E-Mail-Funktion, Facebook, Twitter und Google+ zukommen lassen,
  • finden Sie als registriertes Verbandsmitglied des BUND, LBU, NABU, NVN verschiedenste Dokumente, die zu Verfahren veröffentlicht wurden.